Wenn möglich: Bitte nur ein Feld ausfüllen!

Am besten nur die Kursnummer eingeben
und dann auf "Suchen" klicken.

Kurssuche und Anmeldung

>> Kursdetails

Details zu Kurs 3051 (Was nun? Falladas "Kleiner Mann - was nun?" Lesung)


Details zum Kurs
Kursnummer 3051
Titel Was nun?- Falladas Kleiner Mann - was nun?
Info Falladas "Kleiner Mann - was nun?" (1932) war ein Bestseller am Ende der Weimarer Republik, die - bis auf eine kurze Phase der Stabilisierung - durch Schwierigkeiten und Krisen gekennzeichnet war. Der Roman erzählt von den Nöten und Sorgen des einfachen Angestellten Pinneberg, der seine Stellung verliert und in Zeiten der Weltwirtschaftskrise mit seiner Frau Lämmchen um sein privates familiäres Glück kämpft. Hören Sie am 9. November 2022, dem Tag der Ausrufung der Weimarer Republik vor 104 Jahren, eine Lesefassung von Falladas Roman. Literatur als Spiegel oder auch Zerrspiegel der jeweiligen Zeiten erweist sich hier als Ermutigung: "Was nun?" Darauf könnten wir mit der Figur Lämmchen antworten: "Raus aus der Angst - ohne Schwindel und Lüge!". Es lesen die Schauspieler Kathrin Becker und Hans Rudolf Spühler.
In Kooperation mit der Bibliothek Lilienthal.
Gefördert vom Verein Weimarer Republik e. V. und dem Bundesjustizministerium.
Außenstelle Lilienthal
Veranstaltungsort Murkens Hof, Schroeter Saal
Termin Mi. 09.11.2022
Dauer 1 Abend
Uhrzeit 19:00 - 21:00
Gebühr 7,00 EUR

Dozent(en) Kathrin BeckerHans Rudolf SpühlerHermann Vinke

Bestellen Sofort zur Anmeldung

Zurück