Schwerpunktthema

>> Kursdetails

Details zu Kurs 3401 (Paula Modersohn-Becker in Paris Eine Künstlerin im Aufbruch)


Details zum Kurs
Kursnummer 3401
Titel Paula Modersohn-Becker in Paris
Info Seit jeher zieht es Künstlerinnen und Künstler nach Paris. Auch Paula Modersohn-Becker (1876-1907) war der Anziehungskraft der französischen Hauptstadt verfallen: Von Worpswede aus reiste die Malerin zwischen 1900 und 1907 vier Mal in die Kunstmetropole. Die Vorträge konzentrieren sich auf die Parisaufenthalte Modersohn-Beckers, die von großer Bedeutung für die künstlerische Entwicklung der Malerin waren. Bei einem dritten Termin am 3. April haben Sie die Gelegenheit, die Bilderwelt der berühmten Künstlerin in einer einstündigen Führung im Bremer Paula Modersohn-Becker Museum zu entdecken (Beginn der Führung ist um 17.00 Uhr).
In Kooperation mit den Museen Böttcherstraße Bremen.
Außenstelle Lilienthal
Veranstaltungsort Stadtwerke; Raum 2 (1. Etage); Am Holze 9
Zeitraum Mi. 20.03.2019 - Mi. 03.04.2019
Dauer 3 Nachmittage
Uhrzeit 17:00 - 18:30
Gebühr 22,00 EUR (inkl. Museumseintritt und Führung)

Dozent(en) Anna Schrader

Bestellen Sofort zur Anmeldung

Zurück